Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
home |  einloggen (auch anonym!)
Donnerstag, 28. Juni 2007

Wirklich anonym und verdammt schnell im Internet -
die Kurzanleitung:

1. JAP/Jondonym runterladen und starten
2. In JAP/Jondonym ein Konto eröffnen
3. 3 Euro bar in einen Umschlag geben und abschicken
4. Ein bis zwei Tage später das aktivierte Konto mit 400MB zum Surfen nutzen - so einfach ist es

... Artikellink  ... kommentieren

 
blechen für anonymität?
technisch recht überzeugend mit mehreren unabhängigen mixen auch im ausland. die geschwindigkeit ist wirklich toll. sogar video-streams und große downloads gehen. mankos: keine mixe außerhalb der eu, unbequeme anonyme bezahlung, zu kurze kontolaufzeiten und viel zu wenig nutzer zur zeit (nur 10-30 gleichzeitig). die preise sind echt ok. ob die bald pleite sind? bezahlen die dich für die werbung, bitgewitter?

wichtigste frage: geben die die logs genauso einfach raus wie die dresdner?

... Link zu dem Kommentar  

 
Tonnen von Gold
Na selbstverständlich werde ich für meine Werbung bezahlt. Ich erhalte tonnenweise Gold anonym in Briefumschlägen.

Ja, die Probleme die du im Zusammenhang mit JAP/Jondonym ansprichst, sehe ich ähnlich. Fast alle davon haben mit dem Umstand zu tun, dass der Dienst noch von so wenigen Nutzern verwendet wird - und werden sich mit der Zeit hoffentlich bessern. Schön, dass du es anscheinend auch probiert hast. ($$$)

Zu deiner wichtigsten Frage: ich befürchte ja. Abgesehen davon, dass "die Dresdner" natürlich keine Logdateien herausgegeben haben. Wenn ich die Geschichte richtig verstanden habe, existierten nämlich keine - aber sie haben nach polizeilicher Anordnung welche angefertigt - und tun das auch wieder, wenn sie müssen. Genauso wird das bei Jondonym sein, solange die Firma sich im legalen Rahmen bewegen will. Gerade wenn das Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung verabschiedet wird, tauchen für Anbieter von Anonymisierungsdiensten neue Probleme auf. Sicher wird die Sache nur durch viele Nutzer in Verbindung mit Mixen rund um die Welt. In einem Interview sagte einer der Gründer von Jondonym, dass ein Mix in Thailand gerade im Aufbau ist. Solange müssen wir noch mit Dänemark und Tschechien vorlieb nehmen.

... Link zu dem Kommentar  

 
laufzeit
Na selbstverständlich werde ich für meine Werbung bezahlt. Ich erhalte tonnenweise Gold anonym in Briefumschlägen.

und das gibst du auch noch zu?

aber nach meinem druck haben die jondonauten zumindest ein bisserl die kontenauslaufzeit verlängert.

... Link zu dem Kommentar  

 
Eine Bitte (ein Vorschlag :)
zu kurze kontolaufzeiten und viel zu wenig nutzer zur zeit (nur 10-30 gleichzeitig)

Wenn ihr ein Jondonym-Konto habt: bleibt doch am Besten die ganze Zeit eingeloggt und lasst es im Hintegrund mitlaufen - auch wenn ihr nicht surft. Wenn das alle machen, könnte sich die Anzahl der gleichzeitig in einer Kaskade angemeldeten Nutzer und damit die Anonymität stark erhöhen, ohne dass ein Nutzer dadurch Nachteile hätte (sofern er bei seinem Provider keinen Volumentarif hat).

Ich weiß um die ganzen Probleme von kommerziellen Anonymisierungsdiensten: nur wer es bezahlen kann, bekommt Anonymität usw. usf.; dennoch: dafür, dass sich Anonymisierungsdienste mehr durchsetzen, müssen sie schnell sein - annähernd so schell wie das "richtige Internet" - und das geht bisher, so zeigt es die Praxis, nur mit kommerziellen Diensten.

Und die Preise sind echt nicht derart hoch, dass extrem viele in Deutschland sich das nicht leisten könnten; das ist eher eine Frage der Priorität: wie viel ist einem seine Privatssphäre wert?

Außerdem: vielleicht ist es absurderweise die Existenz kommerzieller Dienste wie Jondonym, die dazu führt, dass uns auch die nichtkommerziellen Kaskaden (Dresden - Dresden, CCC, usw.) oder verschiedene TOR-Server erhalten bleiben?

... Link zu dem Kommentar  


To prevent spam abuse referrers and backlinks are displayed using client-side JavaScript code. Thus, you should enable the option to execute JavaScript code in your browser. Otherwise you will only see this information.

Feed
Letzte Aktualisierung:
21. September, 16:42

 RSS abbonieren
Artikel
Neueste Kommentare
Mehr Widerstand braucht...
Moin, moin, ihr anonymen Blogger und deren Leser! ;-) Damit...
by kommentator_pm8jnl65 (21. September, 16:42)
hattest noch glück
Du kannst ja froh sein, dass dir die Festplatte beim...
by kommentator_pm8jnl65 (18. Dezember, 12:09)
Die SteuerID im Briefkasten?...
Hier gibts es einen interessanten Artikel der Humanistischen...
by kommentator_pm8jnl65 (9. Juni, 22:42)
Hosting
ihr könnt die CD bei http://offsystem.sf.net...
by kommentator_pm8jnl65 (2. Juni, 00:41)
Hallo, ich brauche für...
Hallo, ich brauche für eine Semesterarbeit noch...
by umfrage-janine (26. Mai, 15:36)
Menu
Kalender
Juni 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
15
16
17
21
22
23
24
25
26
29
30
 
 
 
Blogroll
Anonym?
IP
Wichtig






Gebannt
























Please sign the EC Open Access Petition in support of the European Commission's proposed Open Access Self-Archiving Mandate








Join the Blue Ribbon Online Free Speech Campaign






Meta

Deutsches Blog Verzeichnis




made with antville

nach oben |  startseite |  kategorien |  impressum |  galerie